Archie Workman aus Lancashire – Einer der letzten Lengthsmen Englands

Hier wartet Arbeit auf einen Lenghtsman…
Photo © Albert Bridge (cc-by-sa/2.0)

Im Mittelalter gab es den Beruf des Lenghtsman, dessen Aufgabe darin bestand, Straßengräben von Unrat und Unkraut zu befreien, das Gras dort kurz zu halten und sicherzustellen, dass das Wasser nach Regenfällen überall gut ablaufen konnte. Dieser Beruf ist heute so gut wie ausgestorben, aber es gibt noch einige wenige Männer, die sich dieser Aufgabe nach wie vor widmen. Einer von ihnen ist Archie Workman, der bei Ulverston in der Grafschaft Cumbria wohnt. An einigen Tagen ist er Geschäftsmann, an anderen Tagen arbeitet er als „modern-day lenghtsman“ und hält Straßenränder und -gräben sauber, wobei er sich ein erstaunliches Wissen über Kanaldeckel angeeignet hat. Manche dieser eisernen Deckel sind schon sehr alt und einige von ihnen sind so von Unkraut verborgen, dass sie jahrelang unentdeckt blieben, bis Archie Workman auf der Bildfläche erschien, sie säuberte und fotografierte und sich so ein Archiv von „drain covers“ zugelegt hat. So nennt man ihn auch gern „drainspotter“ in Anlehnung an Danny Boyles Spielfilm „Trainspotting“ aus dem Jahr 1996. Archie hat auch schon einen Kalender mit Kanaldeckel-Fotos herausgegeben, der erstaunlicherweise auf großes Interesse stieß. Außerdem hält er Vorträge über die Instandhaltung von Straßen.

Doch Archie Workmans Arbeitsbereich bezieht sich nicht nur auf die Straßenränder und -gräben in der Umgebung von Ulverston, er reinigt auch Straßenschilder und das mit viel Liebe und natürlich den dazugehörenden Reinigungsmitteln. Im Laufe der Zeit werden die Schilder schmutzig, es bilden sich Ablagerungen darauf, und das kann Archie Workman nicht leiden. Dank ihm gibt es wohl in der Region Ulverston die saubersten Straßenschilder des Landes.
Dieser Film zeigt den Lenghtsman bei der Arbeit.

…und hier auch.
Photo © Nigel Mykura (cc-by-sa/2.0)

 

 

 

Published in: on 24. März 2020 at 02:00  Comments (1)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2020/03/24/archie-workman-aus-lancashire-einer-der-letzten-lengthsmen-englands/trackback/

RSS feed for comments on this post.

One CommentHinterlasse einen Kommentar

  1. interessant
    zumal wir auch eine Beziehung zu der Gegend haben


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: