Der nackte Mann auf dem Dach eines Hauses in der Broad Street in Oxford

In der Polizeizentrale von Oxford ging einmal an einem regnerischen Tag der Ruf einer Frau ein, die sich darüber beklagte, dass auf dem Dach eines Hauses an der Broad Street Ecke Turl Street ein nackter Mann stünde, der auf die Passanten urinieren würde. Ob dieser Ruf einen sofortigen Einsatz eines Streifenwagens veranlasste oder ob der Beamte an der Telefonleitung in lautes Gelächter ausbrach, weiß ich nicht. Die Anruferin hatte insofern recht, als da tatsächlich ein nackter Mann auf dem Gebäude stand, in dem unten Blackwell’s Art and Poster Shop untergebracht ist, doch dieser Mann besteht aus Eisen, und da der Körper mit allen männlichen Attributen ausgestattet ist und wenn der Regen auf ihn herabfällt, nun, da sieht es wirklich so aus, als ob…

Es handelt sich hier um ein Kunstwerk des berühmten Bildhauers Antony Gormley, der immer wieder damit überrascht, wo man seine Skulpturen finden kann. Seine Serie „Another place“ am Crosby Beach in Lancashire (ich berichtete in meinem Blog darüber) besteht aus 100 identischen Männerfiguren, die am Strand alle zum Meer ausgerichtet sind; die andere Figurenserie namens „Another time“ besteht aus den gleichen 100 identischen Skulpturen, die aber alle in der Welt verstreut sind; eine davon eben auch in Oxford. Antony Gormley hat sie nach seinem eigenen Körper geformt.

Der eiserne Mann auf dem Dach des Blackwell’s Shop gehört dem Exeter College, das für die Anschaffung des Kunstwerks eine anonyme Spende von über £250 000 erhielt, worüber man sich in dem College natürlich sehr freute. Im Februar 2009 wurde Gormleys Kreation auf das Dach gehievt und in Anwesenheit der Rektorin des Exeter College, der Bürgermeisterin von Oxford und des Künstlers selbst eingeweiht. Die Figur ist über zwei Meter groß und wiegt zehn Zentner. Viele Passanten werden sie gar nicht wahrnehmen wenn sie an dem Gebäude vorbeigehen. Da wir in Oxford sind, ist die Skulptur schon mehrfach von Studenten für „pranks“ benutzt und in witzige Kleidungsstücke gehüllt worden.

Hier ist ein Film von der Eröffnungszeremonie.

Published in: on 4. September 2020 at 02:00  Comments (2)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2020/09/04/der-nackte-mann-auf-dem-dach-eines-hauses-in-der-broad-street-in-oxford/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Danke Ingo für die faszinierende Vielfalt deiner Beiträge


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: