The Freshies: „I’m In Love With The Girl On The Manchester Virgin Megastore Check-out Desk“

Author: Lobozpics
This file is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 Unported license.

Ich bin immer auf der Suche nach kuriosen Songtiteln und „I’m In Love With The Girl On The Manchester Virgin Megastore Check-out Desk“ gehört in diese Kategorie. Entstanden ist er 1980, und er verhalf der Formation The Freshies zu einem kurzzeitigen Mini-Ruhm. Sänger der Band war Chris Sievey, der sich auch als Comedian betätigte.

Auf dem Plattencover ist Sievey mit einem hübschen jungen Mädchen an der Kasse des Virgin Megastores in Manchester zu sehen. Er hält ihre Hände in seinen und schaut sie verliebt an. Fans der Band kauften die Single in dem Plattenladen und ließen sie sich von dem Mädchen darauf ein Autogramm geben. Als Richard Branson, der damalige Boss der Virgin Megastores, im Jahr 2006 einen neuen Laden im Arndale Shopping Centre in Manchester eröffnete, ließ er das Checkout-Girl suchen, damit sie an der Zeremonie teilnehmen konnte, schließlich hatte sie ein wenig zur Bekanntheit des früheren Megastores beigetragen.

Auf Bitten der BBC benannten die Freshies später ihren Song in „I’m In Love With The Girl On A Certain Manchester Megastore Check-out Desk“ um, damit keine direkte Werbung für Richard Bransons Ladenkette gemacht werden konnte.

Die Virgin Megastores gibt es, ausgenommen einige Läden im Nahen Osten, schon lange nicht mehr.

Hier ist der Song der Freshies, die es ebenfalls nicht mehr gibt, zu hören.

Published in: on 14. September 2020 at 02:00  Comments (1)  
Tags: ,