Bledlow in Buckinghamshire, ein ehemaliger NATO-Generalsekretär und der versunkene Lyde Garden

Holy Trinity in Bledlow.
Eigenes Foto.

Mir hat es das kleine Dorf Bledlow in Buckinghamshire sehr angetan. Zuerst stieß ich auf den Ort in der Inspektor Barnaby-Episode Nummer 6 „Death’s Shadow“ (dt. „Der Schatten des Todes“), in der der Pfarrer der Dorfkirche (gespielt von Richard Briers) im Mittelpunkt steht und von der er sich am Ende herunterstürzt. Also fuhr ich nach Bledlow und sah mir die Kirche Holy Trinity einmal näher an. 200 Meter weiter an der Straße Church End steht der Pub „The Lions of Bledlow„, auch viele Male von Inspector Barnaby aufgesucht. Einige Jahre später nahm ich hier einen Lunch zu mir, ein sehr hübscher Pub!! Siehe meinen Blogeintrag über meinen ersten Besuch in Bledlow.

Schräg gegenüber von Holy Trinity steht das Manor House, von einer Mauer umgeben und nur teilweise sichtbar. Hier wohnte viele Jahre lang ein hochrangiger Politiker namens Peter Alexander Rupert Carington, 6th Baron Carrington (1919-2018). Er war unter anderem Verteidigungsminister der Regierung Edward Heaths, Außenminister unter Margaret Thatcher, von 1984 bis 1988 NATO-Generalsekretär und später das dienstälteste Mitglied der britischen Oberhauses. Baron Carington starb am 9. Juli 2018 im Alter von 99 Jahren. Nach der anstrengenden Arbeit in der Politik zog es ihn immer wieder in dass ruhige Bledlow zurück, wo er sich einem seiner Hobbies widmen konnte, der Anlage eines versunkenen Gartens, Lyde Garden genannt. Der Garten liegt gegenüber vom Manor House, auf der anderen Seite von Church End, nur wenige Schritte von Holy Trinity entfernt. Benannt ist der Garten nach dem Flüsschen Lyde, das hier entspringt und später in den River Thame mündet, der sich wiederum in die Themse ergießt. Früher waren hier Wasserkressebetten angelegt, umstanden von Bergulmen; doch als das Ulmensterben einsetzte, verwilderte dieser Teil von Bledlow. Baron Carrington gestaltete  die Anlage in einen versunkenen Garten um, der auch der Öffentlichkeit zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht, momentan wegen der Coronakrise allerdings nicht. Hier ist ein Film über den Lyde Garden.

Zur Orientierung: Bledlow liegt nahe der B4009, zwischen Chinnor und Princes Risborough, also mitten im mörderischen „Midsomer County“.

The Lyde Garden.
Photo © Nigel Cox (cc-by-sa/2.0)

Peter Carington, 6th Baron Carrington
Author: Dutch National Archives.
This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Netherlands license.

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2020/12/01/bledlow-in-buckinghamshire-ein-ehemaliger-nato-generalsekretaer-und-der-versunkene-lyde-garden/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: