Mein Buchtipp – Nick Hayes: The Book of Trespass – Crossing the Lines That Divide Us

Foto meines Exemplares.

Guy Shrubsole hat sich in seinem Buch „Who Owns England? – How We Lost Our Green & Pleasant Land & How to Take It Back“ (siehe dazu meinen Blogeintrag) die Frage gestellt, wem Englands Grund und Boden eigentlich gehört und ist dabei zu ernüchternden Ergebnissen gekommen. Nick Hayes geht noch einen Schritt weiter und begibt sich dahin, wo Schilder ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Betreten der Ländereien verboten ist. In seinem Buch „The Book of Trespass: Crossing the Lines That Divide Us“ macht er darauf aufmerksam, dass man 92% des Landes nicht so einfach betreten darf, und, was vielleicht noch weniger bekannt ist, dass 97% aller Flussläufe ebenfalls nicht ohne Genehmigung befahren werden dürfen. Das Wasser in den Flüssen gehört der Krone, die Ufer bis zur Flussmitte gehören den jeweiligen Landbesitzern, das heißt von den 42 700 Meilen Flussläufen sind lediglich 1400 Meilen bzw. 3% frei zugänglich.

Nick Hayes setzt sich, entweder allein oder mit Freunden, über die „No Trespassing„-Schilder der großen Landsitze hinweg und verbringt  eine Nacht auf verbotenem Gelände, zum Beispiel im Highclere Castle, im Arundel Castle und im Belvoir Castle. Erwischt wird er dabei nicht.

Selbst die großen Moorflächen im Norden Englands sind oft in privater Hand und werden gern von den Besitzern und dessen Freunden zum Moorhuhnschießen benutzt, einige wenige Male im Jahr, sonst liegt das Gelände brach und niemand darf es betreten.

The vast majority of our country is entirely unknown to us because we are banned from setting foot on it“ heißt es im Buch und „„The Book of Trespass“ will transform the way you see the land„.

Ein hoch interessantes Buch, ideale Ergänzung zu Guy Shrubsoles oben erwähnter Untersuchung und zu Rowland AtkinsonsAlpha City – How London Was Captured By The Super-Rich„, das sich mit einem ähnlichen Thema beschäftigt, nur auf London bezogen (siehe hierzu meinen Blogeintrag).

Nick Hayes: The Book of Trespass – Crossing the Lines That Divide Us. Bloomsbury Circus 2020. 443 S. ISBN 978-1-5266-0469-9.

Ist das nicht ziemlich überzogen? Gesehen in Tennessee in den USA.
Author: Brian Stansberry
This file is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 Unported license.

 

Published in: on 7. Dezember 2020 at 02:00  Comments (2)