Famous Graves – Alexander Walterowitsch Litwinenko auf dem Londoner Highgate Cemetery

Als der russische Oppositionelle Alexei Anatoljewitsch Nawalny am 20. August diesen Jahres Ziel eines Giftanschlages wurde, kamen Erinnerungen hoch an ähnliche gelagerte Fälle in England; in Salisbury am 4. März 2018 und am 1. November 2006 in London. In Salisbury waren der russische Doppelagent Sergej Skripal und seine Tochter Ziele des Giftanschlags (siehe dazu meinen Blogeintrag) und in London der ehemalige russische Geheimdienstler und Putinkritiker Alexander Walterowitsch Litwinenko. War in den Fällen Nawalny und Skripal der Chemiekampfstoff Nowitschok im Spiel, so war es  im Fall Litwinenko der radioaktive Stoff Polonium. Rücksichtslos hinterließen die Attentäter Spuren der Gifte in der unbeteiligten Öffentlichkeit.

Litwinenko wurde am 1. November 2006 in der Pine Bar des Londoner Millennium-Hotels in Mayfair vergiftet, als ihm zwei russische Geheimdienstagenten Polonium in seinen Tee taten. Am 23. November erlag er dem Giftanschlag. Im Millennium Hotel wurden sieben Hotelangestellte durch das Gift in Mitleidenschaft gezogen, was allerdings glimpflich ausging.

Alexander Walterowitsch Litwinenko war kurz vor seinem Tod zum islamischen Glauben übergetreten. So fand auch seine Beisetzung am 7. Dezember auf dem Londoner Friedhof Highgate nach muslimischen Ritualen statt. Es nahmen einige Exil-Russen wie der Milliardär Boris Beresowski an der Feier teil (letzterer starb unter mysteriösen Umständen am 23. März 2013 in seinem Haus in Ascot).

Litwinenko wurde in einem strahlensicheren Spezialsarg beigesetzt, denn die in seinem Körper enthaltene Strahlung wird noch mehr als zwanzig Jahre lang vorhalten. Nicht weit von der Grabstelle entfernt, befindet sich das meistbesuchte Grab auf dem Highgate Cemetery, das von Karl Marx.

P.S. Das Londoner Millennium Hotel am Grosvenor Square heißt jetzt, nach einer kompletten Renovierung, The Biltmore Mayfair.

Hier ist eine Dokumentation des Falles Litwinenko:

Schauplatz des Anschlags: Das Millennium Hotel , jetzt The Biltmore Mayfair.
Photo © P Fletcher (cc-by-sa/2.0)

 

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2020/12/27/famous-graves-alexander-walterowitsch-litwinenko-auf-dem-londoner-highgate-cemetery/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: