Möbelschreiner in North Yorkshire Teil 1: Robert „The Mouseman“ Thompson in Kilburn

Die Firma Robert Thompson in Kilburn.
Photo © Andrew Abbott (cc-by-sa/2.0)

Nicht weit von der A19 gelegen, in der Nähe der Stadt Thirsk in North Yorkshire, findet sich der kleine Ort Kilburn, Sitz der Firma Robert Thompson’s Craftsmen Ltd, die sich auf die Herstellung von Möbeln aus Eiche spezialisiert hat.
Robert Thompson, der von 1876 bis 1955 hier in Kilburn lebte, war ein Möbelschreiner, dessen Markenzeichen eine geschnitzte Maus war, die sich auf fast allen seinen Möbeln fand. Auch auf Kirchenbänken und anderen Einrichtungsgegenständen für Kirchen war diese Maus zu finden, daher sein Namenszusatz „The Mouseman„.
1919 soll sich Thompson einmal mit einem seiner Arbeitskollegen über den Spruch „Arm wie eine Kirchenmaus“ unterhalten haben, woraus dann die Idee mit der Maus entstanden ist.

Noch heute gibt es hier in Kilburn die Firma  Robert Thompson’s Craftsmen Ltd, die von Nachfahren des „Mouseman“ betrieben wird und die klassische Möbel aus Eiche herstellt, natürlich mit der geschnitzten Maus, die zum Beispiel an einem Tischbein oder seitlich an einem Schrank angebracht ist.

Die Firma betreibt auch ein Besucherzentrum, in dem man sich über den „Mouseman of Kilburn“ informieren kann, das T Café für die Erfrischung zwischendurch und einen Gift Shop, in dem man kleinere Holzarbeiten erwerben kann.

Auf Arbeiten des „Mouseman“ stieß ich unter anderem in der Mouse Bar des Green Dragon Inns in Cowley in Gloucestershire.

Hier ist ein Film über die Firma.

Siehe auch meinen Blogeintrag über The White Horse of Kilburn.

Robert Thompson’s Craftsmen Ltd.
Kilburn
York, North Yorkshire.

YO61 4AH   

Das Buch zum Artikel:
Patricia Lennon: Mouseman – The Legacy of Robert Thompson of Kilburn. Great Northern Books 2012. 160 Seiten. ISBN 978-1905080076.

Eine Thompson-Maus in der St Andrew’s Church in Newcastle-upon-Tyne.
Photo © Mike Quinn (cc-by-sa/2.0)

Eine weitere, schon etwas in die Jahre gekommene Maus in der Church of St Michael and All Angels in Mottram in Longdendale (Greater Manchester).
Photo © Gerald England (cc-by-sa/2.0)

…und eine verwitterte Thompson-Freiluftmaus vor St. Michael and St. George in Castleton (North Yorkshire).
Photo © pam fray (cc-by-sa/2.0)

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2020/12/29/moebelschreiner-in-north-yorkshire-teil-1-robert-the-mouseman-thompson-in-kilburn/trackback/

RSS feed for comments on this post.

4 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. […] Eine Besonderheit fand ich in der Mouse Bar, der oberen der beiden Barräume: Die Möbel dort, Tische, Stühle und Bartresen, wurden von dem berühmten Tischler Robert Thompson („The Mouseman of Kilburn“) angefertigt, dessen Kennzeichen kleine Holzmäuse sind, die an dem Mobiliar angebracht sind. Unser Tisch hatte eine Maus an der Tischkante. Ich berichtete über Robert Thompson in meinem Blog. […]

  2. […] of Kilburn“, der seine Werke mit einer kleinen Maus als Signatur versah (ich berichtete in meinem Blog über […]

  3. […] den Ort Kilburn schrieb ich in meinem Blogeintrag in Zusammenhang mit dem „Mouseman“ Robert […]

  4. […] The Star Inn ist in einem schönen, reetgedeckten Haus aus dem 14. Jahrhundert in der High Street untergebracht, in dem „modern Yorkshire food“ auf hohem Niveau serviert wird. In der Bar des Restaurants findet man übrigens Möbel, die von Robert Thompson, dem „Mouse Man of Kilburn“ gebaut worden sind (siehe dazu meinen Blogeintrag). […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: