Hotel De Vere Horsley Estate in East Horsley (Surrey)

Auf halber Strecke zwischen Guildford und Leatherhead liegt East Horsley in der Grafschaft Surrey und dort befindet sich auch das Hotel De Vere Horsley Estate. Sehr beliebt ist das Haus bei Hochzeitspaaren; es gibt viel Platz, auch für große Gesellschaften, und das Gebäude Horsley Towers macht ganz schön Eindruck (Dieser Film macht künftigen Brautpaaren vielleicht Appetit, hier zu feiern).  Das zur Gruppe der De Vere Hotels gehörende Haus besteht zum einen aus dem Haupthaus und zum anderen aus einem Anbau, in dem sowohl weitere Gästezimmer als auch ein Tagungsbereich untergebracht sind.

Am interessantesten ist natürlich das Haupthaus, Horsley Towers, das von dem renommierten Architekten Sir Charles Barry, dem Erbauer des britischen Parlaments in London, entworfen und gebaut worden ist. Es war eine Auftragsarbeit von Sir William Currie (1756-1829), einem wohlhabenden Bankier und Parlamentsmitglied. Nach Curries Tod kaufte William King-Noel, 1st Earl of Lovelace das Haus und das Grundstück. Er war der Ehemann von Lord Byrons Tochter Ada, die in die Geschichte der Datenverarbeitung als erste Computer-Programmiererin eingegangen und nach der die Programmiersprache Ada benannt worden ist.

Der nächste Besitzer von Horsley Towers war der Geschäftsmann und Luftfahrtpionier Sir Thomas Octave Murdoch Sopwith, der das Haus 1919 übernahm. Nach dem Zweiten Weltkrieg zog ein Management-Trainingscenter ein und nun wird das Horsley Estate dreigleisig als Hotel, Tagungsort und „Wedding Venue“ geführt.

Das Haus ist ein 3-Sterne-Hotel wie die meisten anderen der De Vere-Gruppe auch, so dass man hier schon ab circa 80 Euro übernachten kann, was für englische Landhaushotels sehr wenig ist.

Meines Wissens wurde in Horsley Towers bisher nur ein Film gedreht und zwar der Horrorfilm „The Stone Tape“ nach dem Drehbuch von Nigel Kneale, den die BBC 1972 ausstrahlte.

De Vere Horsley Estate
Ockham Rd S
East Horsley
Leatherhead KT24 6DT

Published in: on 19. Februar 2021 at 02:00  Comments (5)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2021/02/19/hotel-de-vere-horsley-estate-in-east-horley-surrey/trackback/

RSS feed for comments on this post.

5 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Ingo, this is just down the road from the stables where I keep my horse! The area was full of handsome and remarkable houses, some of which still survive, some of which were knocked down. The bridle paths follow some of the tracks of these enigmatic and beautiful estates. It’s an enchanting area.

    • Hello Roz,
      do you keep your HORSE near East HORSLEY because of the name? 🙂 Thank you very much for the additional information!
      Ingo

  2. Bezaubernd. Es war schon mehrfach Filmschauplatz. Unter anderem bei der „Alice hinter den Spiegeln“-Verfilmung mit Johnny Depp und Helena Bonham-Carter. In der Serie „The Crown“ stellt das Anwesen übrigens kurioserweise das deutsche Marburger Schloss dar.

    • Vielen Dank für diese Zusatzinformationen!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: