Der Gold Hill in Shaftesbury (Dorset) – Eine der romantischsten Straßen Englands

In wie vielen Kalendern mag es wohl schon Fotos vom Gold Hill in Shaftesbury (Dorset) gegeben haben? Ähnlich wie das kleine Dorf Castle Combe in Wiltshire oder die Mermaid Street in Rye (Kent) ist der Gold Hill eine der am meisten fotografierten Straßen im Land. Nachdem Ridley Scott hier 1973 seinen berühmten Werbespot für die Brotfirma Hovis gedreht hatte, kannte jedes Kind in Großbritannien diese steile, gepflasterte Straße (siehe hierzu meinen Blogeintrag).

Shaftesbury ist eine Kleinstadt mit etwas mehr als 7000 Einwohnern oberhalb des Blackmore Vales an der Grenze zu Wiltshire. Viele der Touristen kommen gezielt hierher, um sich die Straße Gold Hill anzusehen, an die viele hübsche alte Häuser grenzen. Auf der anderen Seite der Straße sind noch die Mauern der ehemaligen Abtei zu sehen, die im Jahr 888 von Alfred dem Großen gegründet worden war. Hier ist also so einiges zusammengefasst, was das Touristenherz höher schlagen lässt. Wer sich ausführlicher mit Shaftesbury und dem Gold Hill beschäftigen möchte, der sollte das Gold Hill Museum oben auf dem Hügel aufsuchen, das in zwei historischen Häusern untergebracht ist, wovon man einen sehr schönen Blick auf das Blackmore Vale hat. Leider ist auch dieses Museum zur Zeit geschlossen; man hofft auf eine Wiedereröffnung im Mai.

Einmal im Jahr findet im Juli die Gold Hill Fair statt; in diesem Jahr soll es der 4. Juli sein. Das für den 4. Mai geplante Shaftesbury Food and Drink Festival ist bereits abgesagt worden. Eines der Highlights dieses Festival ist immer der Gold Hill Cheese Race, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einem ziemlich schweren Käselaib die steile Straße hinaufrennen müssen, was ihnen so einiges abverlangt wie in diesem Film zu sehen ist. Im Blackmore Vale wird Käse produziert, den man zum Beispiel im wahrscheinlich kleinsten Käseladen der Welt, dem Truckle Truck, in Shaftesbury kaufen kann. Der Laden ist in einem über 50 Jahre alten Citroen-Lieferwagen untergebracht, der jeden Donnerstag auf dem Shaftesbury Market steht.

Wer einmal eine Stunde lang „chillen“ möchte, kann sich diesen Film vom Gold Hill ansehen, in dem so gut wie nichts passiert.

Auch ein Hund genießt die schöne Aussicht auf das Blackmore Vale.
Photo © Mr Eugene Birchall (cc-by-sa/2.0)

Wintereinbruch am Gold Hill.
Photo © Chris Downer (cc-by-sa/2.0)