Pubschilder – The Botolph’s Bridge Inn in West Hythe (Kent)

Photo © Ian S (cc-by-sa/2.0)

Das Pubschild des Botolphs Bridge Inn in West Hythe in Kent ist eigentlich nicht sehr einladend, zeigt es doch unheimliche Mönche, die einen Sarg transportieren. Im Sarg liegt der Mönch St. Botolph (der im 7. Jahrhundert lebte), und seine sterblichen Überreste werden auf ein Boot getragen, das ihn an einen sicheren Ort bringen soll, wo ihn die marodierenden Dänen nicht finden können.

Ein interessantes Pubschild, das es ihn dieser Form wohl kein zweites Mal gibt.
Der Pub hat alles zu bieten, was man von einem traditionellen Gasthaus erwartet: Einen schönen Biergarten für den Sommer und Kaminfeuer für die kalten Wintertage. Man kann hier Lunch und Dinner bekommen (es gibt ein umfangreiches Angebot an Speisen) oder einfach nur ein Pint zu sich nehmen.
Eine gute Adresse, wenn man den Eurotunnel durchquert hat, und in westlicher Richtung einen netten Pub zum Mittagessen sucht.

Botolphs Bridge Inn
Botolphs Bridge Road
West Hythe
Kent
CT21 4NL

Das Buch zum Artikel:
D.S. Pepper: Botolph. Earlsgate Publishing 2010. 400 Seiten. ISBN 9780956750808.
D.S. Pepper ist ein Autor, der in der Nähe wohnt, in Folkestone. Hier ist eine Leseprobe des Autors im Film.

Photo © Ian S (cc-by-sa/2.0)
Published in: on 11. Mai 2021 at 02:00  Comments (6)