Motorrad-Leichenwagen aus Measham in Leicestershire

Author: johngarghan.
Creative Commons 2.0

Eine Marktlücke der besonderen Art hatte Reverend Paul Sinclair aus Measham in Leicestershire ausgemacht. Wenn Motorradfahrer sterben, wollen sie dann in einem Auto zur letzten Ruhestätte gefahren werden? NEIN!!! “No one places an Everton fan in a Liverpool strip when they die so why should a motorcycle enthusiast be last seen in an automobile?”, so steht es auf den Webseiten der Firma zu lesen. Also kreierte Sinclair, ein Pfarrer der Pfingstgemeinde, Motorräder mit angebauten Leichenwagen.

Der Erfolg der 2002 gegründeten Firma Motorcycle Funerals war und ist so groß, dass mittlerweile Beerdigungen in ganz England und Schottland durchgeführt werden. Paul Sinclair ist vor zwei Jahren gestorben und natürlich wurde der begeisterte Biker auch in einem seiner speziellen Leichenwagen zu seiner Trauerfeier gefahren, begleitet von zahlreichen Motorradfahrern, die dem Reverend ihre letzte Ehre erweisen wollten.

Zur Auswahl stehen Triumphs, eine Suzuki und eine Harley-Davidson. Die Suzuki Hayabusa ist das Paradestück der Firma. Das Motorrad kann über 200 km/h fahren und hält den Weltrekord als schnellster Leichenwagen der Welt (hier ist ein Film darüber), aufgestellt auf dem Elvington Race Track in North Yorkshire. Wer es also besonders eilig hat, zu seiner eigenen Beerdigung zu gelangen, ist mit der Suzuki bestens bedient.

Auf der Facebook-Seite von Motorcycle Funerals kann man sich mehrere Videos anschauen, in denen die Leichenwagen der Firma zu sehen sind. Und hier ist ein Beispiel für eine Beerdigungsfeier mit einer „motorcycle hearse“.
In anderen Ländern wie Irland, Australien und den USA wird dieser letzte Service für Biker ebenfalls angeboten.

Published in: on 22. Juli 2021 at 02:00  Kommentar verfassen  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2021/07/22/motorrad-leichenwagen-aus-measham-in-leicestershire/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: