The Brighton Naked Bike Ride – Mit nackten Körpern gegen die Autogesellschaft

Photo © David Lally (cc-by-sa/2.0)

Weltweit gibt es eine Aktion, die sich World Naked Bike Ride nennt, und in vielen Städten ausgetragen wird.
„We face automobile traffic with our naked bodies as the best way of defending our dignity and exposing the unique dangers faced by cyclists and pedestrians as well as the negative consequences we all face due to dependence on oil, and other forms of non-renewable energy“. So lautet der Wahlspruch der Aktivisten.

Seit 2006 wird dieses Nacktradeln auch in der Region Brighton ausgetragen mit dem Titel „Brighton Naked Bike Ride„. Nachdem im vergangenen Jahr Corona auch diese Veranstaltung abgewürgt hat, soll sie in diesem Jahr wieder stattfinden und zwar am 15. August. Drücken wir die Daumen, dass es trotz stark steigender Neuinfektionen klappt.
Nach Absprache mit der Polizei ist „full nudity“ erlaubt, was sicher dem Interesse der Zuschauer entgegenkommt.

Körperbemalung ist von den Veranstaltern ausdrücklich erwünscht und auch seinen fahrbaren, zweirädrigen Untersatz kann man gern dekorieren.
Der Start ist im Preston Park, und dann führt die drei Kilometer lange Route durch das Zentrum Brightons, am Pier und Royal Pavillion vorbei, und endet am Black Rock-FKK-Strand, wo man sich dann bei einem erfrischenden Bad im Meer von der Tour erholen kann.

Brighton & Hove gehörten zu Englands Cycling Demonstration Towns, das waren besonders fahrradfreundliche Städte. Diese Initiative wurde im Jahr 2011 wieder eingestellt.

Hier einige Impressionen von einem früheren Brighton Naked Bike Ride.

Published in: on 29. Juli 2021 at 02:00  Kommentar verfassen  

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2021/07/29/the-brighton-naked-bike-ride-mit-nackten-korpern-gegen-die-autogesellschaft/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: