The Crypt – Ein Horrorladen mit angeschlossenem Café in Blackpool

Die Birley Street ist eine Fußgängerzone in Blackpool, vor allem bekannt durch seine Arches, ein Kunstwerk namens „Brillance“ („a party-inducing flashdance down a central pedestrianised street under sparkling steel arches“, so die Webseite Cool Places), hier zu sehen.

In der Hausnummer 31 befindet sich ein Dorado für Horrorfans, ein Laden/Café/Museum namens The Crypt. Hier trifft man sie alle, die liebgewordenen Figuren aus Horrorfilmen: Freddy Krueger, Frankenstein, Nosferatu, den Mann mit der Kettensäge aus „The Texas Chainsaw Massacre“ und viele andere.

Es gibt hier schrecklich anzusehende Masken zu kaufen, die jeder Halloween-Party Ehre machen würden, Kaffeebecher mit allen möglichen Aufschriften (Witches Brew, White Witch Cauldron Mug), T-Shirts mit Horrormotiven und überall werden die Besucher mit Totenköpfen, Zombies und grinsenden Clownsmasken konfrontiert. In der Toilette wartet ein riesiges Poster mit dem Weißen Hai aus dem gleichnamigen Film, der gierig nach einer jungen Frau schaut, die über ihm auf einer Luftmatratze schwimmt.
Zwischen diesen vielen Horrorgestalten kann man dann einen Kaffee oder Tee trinken oder eine Kleinigkeit essen, wenn man sich nicht daran stört, dass einem dabei Nosferatu über die Schulter schaut.
Der Laden hat jeden Tag des Jahres von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

The Crypt
31 Birley Street

Blackpool
Lancashire
FY1 1EG

Published in: on 30. Dezember 2021 at 02:00  Comments (4)