The Langley Castle Hotel bei Haydon Bridge in Northumberland

Photo © Peter McDermott (cc-by-sa/2.0)

Northumberland gehört vielleicht nicht zu den bevorzugten Reisezielen von Besuchern vom Kontinent, dabei hat die Grafschaft viel zu bieten, vor allem landschaftlich. Mitten in einer Wald- und Parklandschaft liegt ein eindrucksvolles Hotel in einer Burg aus dem 14. Jahrhundert, das Langley Castle Hotel. Die Burg kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken; Anfang des 15. Jahrhunderts stand sie im Mittelpunkt heftiger Kämpfe und wurde von den Truppen Heinrichs IV. stark beschädigt. Erst viele Jahrhunderte später erbarmte sich der Historiker Cadwallader John Bates (1853-1902) der Ruine und restaurierte sie. Die Fertigstellung erlebte er nicht mehr, da er sehr früh in der Burg starb. Im Zweiten Weltkrieg zogen Soldaten ein, in den 1980er Jahren ging es hier heiterer zu, wenn das Gekicher junger Mädchen durch die Räume schallte, denn Langley Castle diente eine Zeit lang als Mädchenschule. 1986 schließlich wurde die Burg von dem renommierten Informatik-Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology Dr Stuart Madnick gekauft, der sie in ein 4-Sterne-Hotel umwandelte.

Das alte Gemäuer sorgt für eine besondere Atmosphäre, und so erhielt das Hotel im Jahr 2018 die Auszeichnung „Best Hotel for Romance in the UK„. Im Haupthaus gibt es neun Zimmer, einige davon mit Himmelbetten, weitere 18 Zimmer sind in Nebengebäuden untergebracht. Die Preise für ein Doppelzimmer beginnen etwa bei 160 Euro während der Woche, sie ziehen am Wochenende aber deutlich an.

Es gibt zwei Restaurants im Langley Castle Hotel: Fine Dining gibt es in dem wunderschönem Josephine Restaurant, das Pavilion Restaurant ist modern und hell ausgestattet.

Täglich werden Führungen durch die Burg angeboten, die Battlement Tours, an denen auch Nicht-Hotelgäste teilnehmen können.

Erwähnen möchte ich noch die ausgezeichneten Webseiten des Hotels, auf denen man sich die Zimmer und die anderen Räumlichkeiten virtuell sehr genau ansehen kann!! Hier ist ein Film über Langley Castle.

Langley Castle Hotel
Langley
Hexham NE47 5LU

Photo © Andrew Curtis (cc-by-sa/2.0)
Photo: Jamie Penfold LBIPP.
Creative Commons 2.0

The URI to TrackBack this entry is: https://maricopa1.wordpress.com/2022/04/06/the-langley-castle-hotel-bei-haydon-bridge-in-northumberland/trackback/

RSS feed for comments on this post.

2 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Mir hat Northumberland ganz ausgezeichnet gefallen! Ich fand es nicht so „touristisch-süß“ wie zB Cornwall, es hat haufenweise Häuser, Schlösser und Burgen zu bieten, mir gefiel die raue Landschaft und nicht zuletzt die etwas schroffe, aber nie unfreundliche Art der Bewohner. Nicht nur Newcastle ist dort sehenswert.
    Elisabeth

    • Das ist sehr treffend ausgedrückt! Northumberland bereitet die Besucher darauf vor, was sie in Schottland erwarten wird.
      Viele Grüße
      Ingo


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: