Augustus Montague Toplady, ein berühmtes Kirchenlied und ein Felsen in Somerset

Die Felsformation in Burrington Combe unter der Augustus Toplady Schutz suchte?. This work has been released into the public domain by its author.

Die Felsformation Rock of Ages in Burrington Combe wo Augustus Toplady Schutz suchte.
This work has been released into the public domain by its author.

Augustus Montague Toplady (was für ein Name, den sich auch P.G. Wodehouse nicht besser hätte ausdenken können), der von 1740 bis 1778 lebte, war ein Geistlicher der anglikanischen Kirche, der noch heute für seine Kirchenlieder bekannt ist, allen voran „Rock of Ages„.
Toplady war einst Vikar an der St Andrew’s Church in der Gemeinde Blagdon am Rand der Mendip Hills in Somerset. Als er einmal im Jahr 1763 durch die Fels- und Höhlenlandschaft Burrington Combe zog, wurde er von einem Unwetter überrascht, so dass er schnell einen Unterschlupf finden musste, um nicht bis auf die Knochen durchnässt zu werden. Toplady fand dann auch einen passenden Felsblock, unter den er sich stellen konnte. Während er auf das Abflauen des Sturms wartete, formierten sich in seinem Kopf einige situationsbedingte Worte wie „Stürme des Lebens“ und „Fels des Glaubens“. Daraus könnte man doch ein sehr schönes Kirchenlied machen, meinte er und da er keinen Notizzettel bei sich hatte, schrieb er kurzerhand die Worte, die ihm eingefallen waren, auf die Rückseite einer Spielkarte, die er zufällig in seinem Unterstand gefunden hatte: „Rock of Ages, cleft for me, let me hide myself in thee„. Und so begann die Entstehungsgeschichte eines der beliebtesten englischen Kirchenlieder, das auch in die deutsche Sprache übersetzt wurde („Fels der Ewigkeit, in dich möcht ich allzeit bergen mich“).

Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, der Ehemann Königin Victorias, liebte das Lied sehr, so dass man es an seinem Totenbett spielte.
Hier ist „Rock of Ages“ in einer Chorversion und hier in einer Version mit Amy Grant und Vince Gill zu hören.

Blagdon am Rand der Mendip Hills in Somerset mit der Kirche St Andrew's.    © Copyright Rick Crowley and   licensed for reuse under this Creative Commons Licence.

Blagdon am Rand der Mendip Hills in Somerset mit der Kirche St Andrew’s.
Creative Commons Licence [Some Rights Reserved]   © Copyright Rick Crowley and
licensed for reuse under this Creative Commons Licence.