Military Wives: „Wherever You Are“ – Die meistverkaufte Hitsingle zu Weihnachten 2011

Keine/r der etablierten Pop/Rocksänger bzw. -sängerinnen konnte in den britischen Charts zu Weihnachten den Military Wives den Spitzenplatz streitig machen. Mit „Wherever You Are“ verwiesen sie schon am ersten Verkaufstag sämtliche Konkurrenten auf die Plätze. Auch die Gewinner der letzten X-Factor-Show, die Girlband Little Mix, hatten keine Chance.

Die „Military Wives“ sind ein Chor, der aus Frauen britischer Soldaten besteht, die in Afghanistan eingesetzt sind. Der Chor ist ein Projekt von Gareth Malone, der ihn für die BBC-Sendung „The Choir: Military Wives“ zusammenstellte. Mit dem Lied „Wherever You Are“ traten die Soldatenfrauen am Remembrance Day in der Londoner Royal Albert Hall auf.

Geschrieben wurde das Lied von Paul Mealor, der im letzten Jahr dadurch bekannt wurde, dass er für die königliche Hochzeit am 29. April 2011 die Hymne „Ubi Caritas et Amor“ neu vertonte und die dann in der Westminster Abbey gesungen wurde.
Der Text von „Wherever You Are“ wurde aus Briefen zusammengesetzt, die die Soldaten an ihre Frauen und die Frauen an ihre Männer in Afghanistan schrieben.

Hier sind die Military Wives mit „Wherever You Are“ zu hören und zu sehen.

Published in: on 7. Januar 2012 at 02:00  Schreibe einen Kommentar  
Tags: